Kirche Winzenburg

Kirche Mariä Geburt, Winzenburg

Seit 1861 befindet sich in Winzenburg die katholische Kirche Mariä Geburt, seit dem 1. November 2006 als Filialkirche der Pfarrgemeinde St. Marien in Alfeld. Die Kirche an der Lamspringer Straße mit ihrem weithin sichtbaren Westturm wurde 1857-61 nach Plänen von H.W.H. Mithoff im neoromanischen Stil erbaut. Statt eines Querschiffes hat sie Risalite mit Giebeln. Die Ausmalung stammt vom Ende des 19. und vom Anfang des 20. Jahrhunderts. Südlich der Kirche befinden sich vier reich verzierte Fronleichnamsaltäre aus der Zeit um 1750.