Luxembourg Philharmonic Brass Quintet

Luxembourg Philharmonic Brass Quintet (22.07.2018)

 

Adam Rixer, Simon van Hoecke – Trompete

Leo Halsdorf – Horn

Leon Ni – Posaune

Csaba Szalay – Tuba

 

Das Luxembourg Philharmonic Brass Quintet wurde als OPL Brass Quintet in der 70-er Jahren ins Leben gerufen. Die Mitglieder des Ensembles kamen aus dem damaligen RTL-Sinfonieorchester Luxemburg und heute aus dem Orchestre Philharmonique du Luxembourg, OPL. Das Repertoire des Quintetts umfasst Musikstücke aus dem Zeitalter der frühen Renaissance über Barock, Klassik, Romantik, sogar Jazz bis zur heutigen zeitgenössischen Musik. Das Quintett gastiert bei Konzerten und Festivals sowohl in der Grossregion Saarlorlux als auch im Ausland.