Thema 2013

"Fredener Musiktage, kein Thema!"

 

Nach dem spannenden Ausflug in die Weltmusik im Kontrast zu Musik aus Niedersachsen im letzten Jahr bieten die 23. Fredener Musiktage zum zweiten Mal nach 2007 wieder ein Programm ohne die Fußfesseln eines übergreifenden Themas. 

Das erlaubt ungewöhnliche Programm-Zusammenstellungen, die sonst in themengebundenen Jahren nicht möglich sind. Als Musikvermittlungsprojekt für Kinder und Jugendliche enthält das Programm Workshops in zwei Altersgruppen für Afrikanisches Trommeln und Tanz & Akrobatik sowie das Kinderkonzert mit den Künstlern der Gruppe Adesa aus Ghana, die letztes Jahr beim Eröffnungskonzert das Publikum begeisterten. 

Die Ausstellung des Künstlers Detlef Kappeler mit Arbeiten aus Niedersachsen und der Costa da Morte, nordwestliches Spanien, macht das Festival wieder zu einem spartenübergreifenden Kammermusik/Kunst-Ereignis.